Kategorien ansehen

Push-up-Bikini Kaufberater

Push-up-Bikini - so wird dein Dekolleté zum Hingucker

Besonders in Bademoden möchte jede Dame eine gute Figur machen – der Push-up-Bikini schmeichelt der kleinen Oberweite und sorgt für sexy Selbstbewusstsein. Die formenden Cups setzen deine Kurven, klein wie groß, perfekt in Szene. Auch Damen mit großer Oberweite dürfen gerne den formenden Push-up-Bikini wählen. Kombiniert mit einem schönen Höschen, fühlt sich Frau darin rundum attraktiv und einem entspannten Tag am Strand steht nichts im Wege. Wir verraten dir, welches Modell zu deiner Figur passt und wie du richtig Maß nimmst. So kannst du zielsicher den zu dir passenden Push-up-Bikini online kaufen.

Der Push-up-Bikini: formvollendet und schön verpackt

Das Geheimnis des Push-up-Bikinis steckt in den wattierten Pads (Kissen), die unterhalb der Brust in den Stoff eingenäht sind. Genau wie beim Push-up-BH, hebt das Pad auch beim Push-up-Bikini die Brust an, pusht sie nach oben. So zauberst du optisch etwas mehr Volumen oder bringst schlichtweg dein Dekolleté in Form. Je nach Art des Pads ist der Effekt größer oder kleiner. Welcher Push-up-Bikini zu deiner Figur passt, hängt also auch davon ab, welchen Effekt du erzielen möchtest: Möchtest du mehr modellieren oder optisch vergrößern?

Herausnehmbare Pads - Mal so, mal so

Wenn du deinen Push-up-Bikini auch mal zum Schwimmtraining und nicht nur zum Sonnenbaden am Strand tragen möchtest, dann solltest du dich für ein Modell mit herausnehmbaren Kissen entscheiden. So hast du die Wahl. Denn beim Sport können die wattierten Pads schon mal unpraktisch sein, weil deine Brust da vor allem guten Halt braucht.

Für den kleinen Busen

Für Damen mit einem A- oder B-Körbchen, die von etwas mehr Oberweite träumen, ist ein Push-up-Bikini mit stark wattierten Pads ideal. Die zaubern im Handumdrehen mehr Volumen und unterstreichen die weibliche Figur. Schöne Design-Elemente wie Volants, Fransen oder große Muster verstärken den Effekt zusätzlich und du liegst diesen Sommer damit auch noch absolut im Trend.

Für den großen Busen

Eine große Oberweite benötigt vor allem Halt und Form. Mit einem Push-up-Bikini kannst du dein Dekolleté wunderbar modellieren. Ein gut wattierter Cup reicht hier meistens, zusätzliche Kissen sind nicht unbedingt erforderlich. Besonders wichtig bei einem großen Busen ist aber der Halt – sonst kann es unangenehm werden. Ideal ist ein Push-up-Bikini mit robusten, aber auch elastischen Schulterträgern. Die sollten nicht zu schmal sein, damit sie nicht einschneiden. Ein breites Unterbrustband stützt zusätzlich. Stabile Verschlüsse halten zudem alles an Ort und Stelle.

Hüfte und Po: das Ablenkungsmanöver

Mit Push-up-Bikinis lenkst du bewundernde Blicke nicht nur auf dein Dekolleté, sondern damit auch weg von Hüftgold und Co.

Eine hochgeschnittene Bikini-Hose mit hohem Beinausschnitt verlängert optisch das Bein und streckt so die Figur. Du solltest außerdem auf seitliche Schnürungen verzichten. Die sitzen meist direkt auf der Hüfte und lenken so die Blicke auf dieses Körperteil. Wähle lieber ein breites Bündchen, das schmeichelt der Figur. Auch beim Muster gilt: weniger ist mehr. Lieber zum unifarbenen Modell greifen.

Damen mit eher androgyner Figur zaubern sich mit Push-up-Bikinis schnell weibliche Kurven. Wenn das Höschen jetzt noch mit Volants und Rüschen die Hüfte betont, steht einer sinnlichen Weiblichkeit nichts im Wege.

Auf den perfekten Sitz kommt es an

Push-up-Bikinis müssen perfekt sitzen. Darum solltest du vorher unbedingt zum Maßband greifen. Besonders, wenn du deinen Push-up-Bikini online kaufen möchtest. Und so geht es:

  • aufrecht hinstellen, wähle nun die höchste Stelle der Brust und lege das Maßband hier um den Körper.

  • als nächstes den Unterbrustumfang messen, dabei einatmen.

  • mit diesen beiden Maßen wirfst du einen Blick in die Größentabelle des jeweiligen Herstellers.

  • beim Anprobieren: Saum und Stäbchen sollten flach anliegen, unter den Verschluss sollten bequem zwei Finger passen.

Würdest du Push-up-Bikinis online kaufen? Wie haben dir unsere Angebote dazu gefallen?

0 Bewertungen