Kategorien ansehen

Diät Shake Kaufberater

Diät-Shake - Abnehmen leicht gemacht

Sie haben es sich die letzte Zeit zu gut gehen lassen? Über Feiertage wie Weihnachten oder Ostern wurde zu viel geschlemmt? Der Sommer steht an und Sie wünschen sich die perfekte Strandfigur? Dann ist es Zeit zum Abspecken! Wenn Sie erfolgreich abnehmen wollen, dann versprechen Ihnen Diät-Shakes einen schnellen und vor allem langanhaltenden Erfolg. Dabei ist die Auswahl an Produkten auf dem Markt sehr groß. Wichtig sind jedoch die Inhaltsstoffe und dass Sie den Geschmack des Wundershakes nicht auf Dauer leid werden. Bei der Kaufentscheidung für das richtige Produkt stehen wir Ihnen gerne mit unserer Diät-Shake Kaufberatung zur Seite.

Diät-Shake - Was ist das eigentlich?

Diät-ShakeDas Prinzip eines Diät-Shake ist es, eine oder alle Mahlzeiten durch die Einnahme eines Diätdrinks zu ersetzen. Dieser soll alle wichtigen Inhaltsstoffe enthalten, um den Körper lange genug zu sättigen und trotzdem keine Mangelerscheinungen aufkommen zu lassen. Somit soll ein Hungergefühl vermieden werden. Durch die Einnahme eines Shakes lassen sich viele Kalorien einsparen. Eine Hauptmahlzeit hat schnell einmal an die 1000 kcal auf die Waage gebracht. Durch die reduzierte Kalorienaufnahme lassen sich schnell und leicht einige Kilos abnehmen. Voraussetzung dafür: man muss sich relativ strikt an die Ernährungsvorgaben halten. Die Inhaltsstoffe sind so ausgewählt, dass der Stoffwechsel angeregt wird. Ziel ist es Fett und kein Wasser oder Muskeln abzubauen. Achten Sie daher auf einen hohen Eiweißgehalt in den Produkten. Eiweiß stellt also einen Großteil des Inhaltes von Abnehmshakes dar. Der Rest wird durch Vitamine, Nährstoffe und Mineralien ergänzt. Dabei unterliegen die Diät-Pulver strengen Richtlinien der deutschen Diätverordnung.

Bedenken Sie: Der Körper kann nur dann Fett verbrennen, wenn ihm weniger Kalorien zugeführt werden als er benötigt. Sport trägt dazu bei den Stoffwechsel anzuregen und die Fettverbrennung anzukurbeln. Denn nur durch das Kaloriendefizit wird auch wirklich Fett verbrannt. Durch Sport lässt sich also die Wirkung intensivieren und Sie können noch schnellere Erfolge verbuchen. Vor allem durch Krafttraining wird dies erfüllt, da hier nicht nur Kalorien verbrannt werden, sondern es wird auch Energie benötigt um das Muskelwachstum anzuregen. Als Fitnessgeräte für zu Hause können Sie über die Anschaffung von einer Kraftstation, einem Crosstrainer, eine Vibrationsplatte oder eines Hantelsets nachdenken. Ein Ruderergometer bietet ebenfalls eine gute Möglichkeit Ihre Muskeln zu trainieren.

Die bekanntesten Marken von Diät-Shakes sind Almased, Yokebe, Fit+ Feelgood von Layenberger, Shape Shakes, Doppelherz, Body Attack uvm.  

Wie soll ich den Shake zu mir nehmen?

Tafel DiätOb Sie Ihren Diät-Shake lieber mit Wasser oder mit Milch anrühren, bleibt Ihnen überlassen. Verschiedene Diät-Shake Tests haben jedoch ergeben, dass die Variante mit Milch länger satt macht. Je nach Produkt wird dieser 3-5 mal täglich zu sich genommen. Die Dosierung des Pulvers ist dabei von der Marke abhängig und der Packungsbeilage zu entnehmen. Sie sollten jedoch nicht zu viel Abnehmpulver nehmen, sonst wird der Shake zu dickflüssig und schmeckt nicht mehr. Auch Klümpchen können somit leichter entstehen. Falls das Pulver doch einmal klumpen sollte, liegt dem Shaker oftmals ein Sieb bei, durch das Sie die Flüssigkeit laufen lassen können.
Viele Eiweißshakes gibt es bereits in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Erdbeere, Himbeere, Vanille, Schokolade, Cocos uvw. Viele Produkte verfügen zusätzlich über ein Rezeptbüchlein, indem verschiedene Abwandlungen der Shakes aufgeführt werden. So können Sie z.B. frisches Obst hinzufügen. Egal ob Banane, Kiwi oder Orange, mit einem Stabmixer oder Mixer machen Sie so gut wie jedes Obst shaketauglich. Mit diesen vielfältigen Zubereitungsmöglichkeiten kommt so schnell keine Langeweile auf. Berücksichtigen Sie jedoch die Kalorien des Obstes und nehmen Sie diese mit in Ihre Berechnung auf.

Für wen ist eine Shake-Diät sinnvoll?

Im Prinzip für alle Menschen, die sich fragen: “Wie kann ich schnell und einfach abnehmen?” Besonders bei Adipositas (Fettleibigkeit) hat sich diese Form der Gewichtsreduktion bewährt. Oftmals können oder wollen die Betroffenen wenig bis gar keinen Sport ausüben. Eine Ernährungsumstellung ist nicht für jeden das Richtige. Auch Trennkost hat sich bei vielen Diäten bewährt.
Doch inwiefern Sie persönlich abnehmen möchten, bleibt Ihnen überlassen. Meist wird jedoch empfohlen am Anfang alle Mahlzeiten durch die Shakes zu ersetzen, um erst einmal die Verdauung in Einklang mit sich selbst zu bringen. Dann wird nach und nach eine gesündere und ausgewogenere Ernährung angestrebt. Diese sollte auf jeden Fall beibehalten werden. Denn wenn Sie nach einer gewissen Zeit wieder “normal” essen, kann es schnell zu einem Jojo-Effekt kommen.

Und was war jetzt genau nochmal der Unterschied zu einem Protein-Shake? Der Diät-Shake bildet eine vollständige Ersetzung einer Mahlzeit. Der Protein-Shake hingegen, soll lediglich den Muskelaufbau ergänzend zu einem Fitnesstraining gewährleisten.

Vorteile von Diät-Shakes

Die einen lieben sie, die anderen glauben nicht an ihre Wirkung. Wir haben einmal die Vorteile der Shakes zum Abnehmen für Sie zusammengestellt:

  • Kein lästiges Kalorienzählen, die gleiche Menge an Pulver und Flüssigkeit führt zur gleichen Kalorienaufnahme.
  • Eine schnelle und einfache Abnahme ist damit möglich.
  • Sie sparen Kalorien ein und führen Ihrem Körper trotzdem alle wichtigen Nährstoffe zu.
  • Variationen Ihres Shakes sind möglich, somit kommt keine Langeweile auf.
  • Sie sparen sich die Zeit fürs Kochen und Einkaufen.

Wichtig ist es, dass der Shake Ihrer Wahl lange sättigt und Ihnen geschmacklich zusagt. Falls dies nicht der Fall sein sollte, können Sie oftmals mit kleinen Rezepturänderungen einen besseren und individuellen Geschmack kreieren. Bestellen Sie sich auch ruhig mehrere Sorten als Pulver, das sorgt zusätzlich für Abwechslung. Auch die Löslichkeit des Pulvers spielt eine entscheidende Rolle. Es soll weder verklumpen noch zu dickflüssig werden.

Wie Sie einen Diät-Shake richtig einnehmen, erfahren Sie in diesem Video:

Würdest du Diät Shakes online kaufen? Wie haben dir unsere Angebote dazu gefallen?

294 Bewertungen