Kategorien ansehen

Freizeitkleid Kaufberater

Freizeitkleid – reinschlüpfen und der Stress fällt ab

Freizeitkleider sind in jeder Saison gleichermaßen beliebt – ganz einfach deshalb, weil ihr Name schon das Wohlfühlvergnügen symbolisiert. Wenn auch du auf der Suche nach einem neuen Freizeitkleid bist, dann bist du hier genau richtig. Wir sammeln für dich die besten Shop-Adressen, bei denen du dein neues Freizeitkleid online kaufen kannst. Außerdem erfährst du hier, was ein Freizeitkleid so besonders macht und zu welcher Gelegenheit du damit gut angezogen bist. Eins sei dabei schon verraten: Das Freizeitkleid kleidet dich nicht nur in der Freizeit exzellent.

Leger geht vor

In einem Freizeitkleid sollst du dich wohlfühlen. Deshalb legen Designer beim Entwurf eines solchen Kleides auch immer höchsten Wert auf den Tragekomfort. Selbstredend, dass auch ein Abendkleid oder gar ein Dirndl bequem sitzen sollten. Doch an kein Kleid wird in Sachen Bewegungsfreiheit und Tragekomfort so hohe Ansprüche gestellt, wie an das Freizeit-Modell. Deshalb solltest du darauf achten, dass das Modell deiner Wahl auch wirklich leger, locker und im Sommer am besten auch luftig daherkommt. Gerade dann, wenn du das Freizeitkleid online kaufen möchtest und es dabei eben nicht wie im Laden vor dem Kauf anprobieren kannst.

Allen voran steht in Sachen Bequemlichkeit das Shirtkleid. Doch was macht es eigentlich so besonders? Es ist:

  • die perfekte Verbindung aus T-Shirt, bzw. Sweatshirt und Kleid
  • bequem
  • hat einen hohen Tragekomfort
  • sieht leger aus
  • kann aber auch schick sein
  • und eignet sich ideal für Freizeit, Alltag oder auch mal fürs Büro

Shirtkleider sind das ganze Jahr über erhältlich. Darüber hinaus gibt es sie zwischenzeitlich in vielen Schnitten, Formen und Ausführungen. Vom legeren Schlabberlock über den dezenten, bürotauglichen Casual-Style (Chick bis hin zum eleganten Modell ist alles dabei. Aber eins haben sie immer gemein: Sie sind bequem. Du findest also ohne Weiteres ein Modell für einen entspannten Tag auf der Couch. Und auch für den Picknick-Ausflug, die Garten-Party oder sogar den Casual Friday im Büro, wirst du mit Sicherheit in der Abteilung Shirtkleid fündig.

Materialien und Styles für Freizeitkleider

Einfach und unkompliziert soll das Freizeitkleid sein. Das wissen wir jetzt. Bei deren Herstellung greift man in der Regel zu leichten, locker fallenden Stoffen. Besonders beliebt sind hierbei die Materialien:

  • Baumwolle
  • Jersey
  • Leinen
  • Viskose

Baumwolle und Jersey überzeugen vor allem deshalb, weil sie sich weich auf der Haut anfühlen. Baumwolle ist meist etwas dicker und daher eher für Freizeitkleider geeignet, die bei kühleren Temperaturen zum Einsatz kommen. Leinen hingegen läuft im Sommer zu Hochform auf, dann kommt dir der besondere Kühleffekt des Materials zugute. Und Viskose ist so seidige weich, relativ dünn und leicht, da kommt beim Tragen – gerade im Sommer – schlichtweg luftige Freude auf.

Der perfekte Schnitt fürs Freizeitkleid

Zum Abschluss wagen wir uns noch an den perfekten Schnitt. Wie sollte dein Freizeitkleid geschnitten sein, damit es ideal zu deiner Statur passt? Im Prinzip gibt es an dieser Stelle in Sachen Freizeitkleid nicht viel falsch zu machen. Ein Freizeitkleid möchte ja per se locker fallen. Solltest du allerdings von deiner Statur her in die Kategorie A-Typ (oder auch Birnen-Typ genannt) fallen, dann achte außerdem darauf, dass dein Kleid zum Beispiel mit einem schönen Ausschnitt ausgestattet ist und damit dein Dekolleté betont. Der O-Typ hingegen sollte eher zu einem Figur umspielenden Modell greifen. Wenn du diese Tipps beachtest dann kann beim Freizeitkleid online kaufen nichts schiefgehen.

Würdest du Freizeitkleider online kaufen? Wie haben dir unsere Angebote dazu gefallen?

1 Bewertung